Logo wegundpunkt - Praxis für Psychotherapie M. Kocher

Angebot

Beratung und Psychotherapie für Erwachsene, Kinder, Jugendliche und Eltern.

Zum Beispiel:

Beratung und Therapie

Im Zentrum stehen Ihre Anliegen, aus denen wir Ziele ableiten, die wir mit verschiedenen Methoden angehen. Therapie ist ein Weg, der mit Anstrengung verbunden ist. Neben der Auseinandersetzung in der Stunde dienen Beobachtungen oder eigene Versuche dazu, Veränderungen im Alltag zu erreichen. Manchmal macht es Sinn, auch wichtige Personen aus Ihren Bezugssystemen in geeigneter Weise einzubeziehen. Unumgänglich ist dies bei Kindern und Jugendlichen, insbesondere die Eltern nehmen Teil am Therapieprozess.

Basis meiner Arbeitsweise ist die kognitive Verhaltenstherapie, die sich für jedes Alter und in vielen Situationen als wirksam erwiesen hat. Wenn traumatische Erlebnisse oder störende, wiederkehrende Erinnerungen den Alltag erschweren, ist EMDR eine effektive und schonende Methode zur Bearbeitung. EMDR (Eye Movement Desensitization Reprocessing) arbeitet mit Erinnerungen, die negative Gedanken und dadurch starke Gefühle und körperliche Reaktionen auslösen. Durch die Stimulation mit Augenbewegungen oder anderen Methoden wird die Verarbeitung der Erinnerungen im Gehirn aktiviert.

Als Fachpsychologe für Pschotherapie FSP bin ich eidgenössisch anerkannter Psychotherapeut. Ich verpflichte mich zur Einhaltung der berufsethischen Grundsätze und zu den Vorgaben des Berufsverbandes, der Föderation Schweizer Psychologinnen und Psychologen FSP. Informationen finden Sie unter www.psychologie.ch. Ebenso bin ich Fachpsychologe für Kinder und Jugendpsychologie FSP sowie diplomierter Erziehungsberater / Schulpsychologe. Ich verfüge über rund zehn Jahre Erfahrung in diesem Bereich. Als Mitarbeiter der Erziehungsberatung Köniz werde ich Sie auf deren kostenloses Beratungsangebot hinweisen, falls Sie Ihre Anliegen auch dort thematisieren können.

Kosten

Psychotherapie durch Fachpsychologinnen und -psychologen wird noch nicht durch die Grundversicherung der Krankenkasse bezahlt. Allenfalls übernehmen Zusatzversicherungen einen Teil der Kosten. Die Höhe der Beiträge sowie die Bedingungen klären Sie am besten mit Ihrer Krankenkasse. Auch IV und Opferhilfe übernehmen unter bestimmten Voraussetzungen Kosten für Psychotherapie. Die Kosten pro 50 Minuten betragen 140.- Fr. für Einzelstunden. Sitzungen mit Paaren oder mehreren Bezugspersonen sowie EMDR-Behandlungen können länger dauern mit entsprechend angepassten Honoraren.

Kontakt

Anfragen erfolgen am einfachsten per Telefon. Im Erstgespräch lernen wir uns etwas kennen und klären, ob es zu einer Zusammenarbeit kommt.

Praxis für Psychotherapie
Martin Kocher
Sonnenrain 20
3150 Schwarzenburg
Tel. 076 421 13 46
Mail

Nach oben